Heilpraktikerin für Psychotherapie Kaschak

 

 


Schritt für Schritt -
          Mehr Lebensqualität

 
» Spagyrik

Eine ganzheitliche Therapie für Körper, Geist und Seele

Was ist Spagyrik nach Dr. Zimpel?

Bei der Spagyrik handelt sich um eine Behandlungsmethode aus pflanzlichen Essenzen, die auf Paracelsus zurückzuführen ist. Er war der Wegbereiter der Spagyrik. Es ist ein Weg den Menschen und seine Beschwerden in der Einheit von Körper, Seele und Geist wahrzunehmen und in dieser Komponente auch zu behandeln. Das Wort Spagyrik stammt aus dem Griechischen und bedeutet „trennen und zusammen führen“, was mit der Herstellweise zu tun hat. Die Pflanzen werden in drei Schritten bearbeitet. Dieses aufwändige Verfahren ist nötig, um eine bestimmte Konsistenz zu erreichen, welche die nötige Kraft besitzt, auf den 3 Ebenen, Körper – Geist – Seele, wirken zu können.

Es werden inzwischen bis zu hundert Heilpflanzen, meist aus dem europäischen Raum, verarbeitet. Man kann auf unterschiedlichste Weisen mit den Essenzen arbeiten. Jede Heilpflanze hat andere Eigenschaften und wirkt somit in anderen Bereichen, wie es in der Naturheilkunde hinzureichend bekannt ist. Dennoch können mit der Spagyrik immer der Körper (durch die enthaltenen Mineralstoffe), der Geist (ätherischen Öle) und die Seele (Pflanzenbotschaft) angesprochen werden.


Herstellung?

Die geernteten Pflanzen werden nach der Reinigung zerkleinert und zunächst mit Hilfe von Hefe vergoren (Schritt 1). Die entstandene Maische wird schonend destilliert und aufgefangen, wodurch die ätherischen Öle ihren Ausdruck erlangen (Schritt 2). Die bei der Gärung entstandenen Pflanzenreste, werden getrocknet und anschließend verbrannt. Nach der Verbrennung wird die entstandene Asche nochmals stark erhitzt, sodass sie caciniert (Schritt 3). Anschließend werden die beiden Teile, cacinierter Ascheanteil und die entstandene Flüssigkeit, zur fertigen Essenz zusammen geführt.


Einsatz der Spagyrik in der psychologischen Beratung

Durch die verschiedenen Eigenschaften der einzelnen Pflanzen und die dadurch entstandenen Bedeutungen im physischen wie auch psychischen Bereich ist die Spagyrik eine wunderbare Ergänzung in der psychologischen Beratungspraxis. Durch verschiedene Techniken ist es dem Heilpraktiker möglich, mit Hilfe der Essenzen, Ursachen von Problemen zu erkennen und gemeinsam mit dem Klienten zu bearbeiten.



 

 

 
 
www.schritt-für-schritt.eu  
.:  Stephanie Kaschak- Hengersberger Str. 11- 94469 Deggendorf :.